02.06.2012
Hunderennen beim DVG

Am 2.6.2012 wurde bundesweit der „Tag des Hundes“ gefeiert. In diesem Zuge richtete der DVG MV-Obercastrop 1954 e.V.
ein Hunderennen aus. Gestartet wurde in drei verschiedenen Größenklassen sowie der „Seniorenklasse“ (älter als 7 Jahre).
Insgesamt waren 10 Beagle unserer Landesgruppe angemeldet, sechs in der Klasse „kleiner 40 cm“ und vier in der „Seniorenklasse“.
Während bei den anderen teilnehmenden Hunden Bälle als Motivation hoch im Kurs lagen, konnten unsere Beagle vor allem
mit Leckerchen zu sportlichen Höchstleistungen gebracht werden.
Die ca. 75 m legten die beiden schnellsten Beagle in 6,50 s zurück, mussten sich aber zwei anderen Hunden geschlagen geben.

Vom DVG sehr gut organisiert geht es zunächst zur Anmeldung...

... die Verpflegung ist einfach klasse, wir fühlen uns alle "Beaglewohl" und
genießen einen entspannten und spaßigen Tag.










 

 Das Rennen:

Hier rennen nicht nur Beagle!
Eine kleine Animation:

Nach dem Rennen erhält jeder Teilnehmer eine Medaille und eine Urkunde.
Die ersten Plätze dürfen stolz einen Pokal entgegen nehmen.

Bilder bunt gemixt:

















Wir sind auf jeden fall 2013 wieder dabei!

Gustaf (mit Christiane Rohrbach) 6,50 s / Oskar (mit Markus Heinz) 6,50 s / Grace (mit Herbert Engelmann) 6,93 s /
Tilda (mit Rudi Teske) 7,04 s / Timber (mit Sigrid Jegotka) 7,06 s / Norbert (mit Michael Sternkiker) 7,07 s* / Cooper (mit Silke Schmidt) 7,29 s /
Sheila (mit Sonja Ahrendt) 7,76 s* / Nelly (mit Katja Fuhr) 8,01 s* / Gini (mit Kaja Fuhr) 8,54 s*
Die Hunde mit einem * sind in der Seniorenklasse gestartet.
Alle Hunde, Herrchen und Frauchen haben bei sonnigen 15 °C einen wunderbaren Samstag verlebt.
Die Mitglieder des DVG sorgten mit Würstchen und Steaks vom Grill sowie Kuchen für das leibliche Wohl der (menschlichen)
Teilnehmer und Zuschauer. Wir bedanken uns beim DVG für den tollen Samstag.


**ZURÜCK**